280 Ergebnise für Autor: WSchoppe

Trialer Ben Roder DM-Vizemeister der Schüler

Im Rahmen der Halbfinals für die DM der Trialer am 4./5. Juni im sächsischen Thalheim trugen die Schüler bereits ihre Titelkämpfe aus. Dabei konnte der Einheimische Ben Roder eine großartige Silbermedaille hinter dem siegreichen Schatthausener Simeon Michelbach erringen. Herzlichen Glückwunsch!!! Für die Finals auf dem Alexanderplatz in Berlin ... mehr

Natalie Kaufmann gewinnt DM-Bronze im MTB-CC

Zur DM im MTB-CC in Niedersachsen vom 18.-19.6. 22 gewann bei den Juniorinnen Natalie Kaufmann vom RSV Auto- Riedel Schwarzenberg ein tolle Bronzemedaille. Weitere Top ten Ergebnisse erzielten in der männlichen  Juniorenklasse Peat Weinberg vom SSV Mounty Altenberg als starker Sechster, sowie in der Klasse der Master I Patrick Oertel von den Bikeprofis ... mehr

Stefan Bötticher nun auch Keirin-Meister

Erfolgreiche Tage des Bahnradsports sind beendet Heute gingen die Deutschen Meisterschaften auf der Bahn in Büttgen  mit dem Sieg von Stefan Bötticher vom Chemnitzer PSV im Keirin zu Ende. Er gewann nach dem Sprint auch diesen Wettbewerb klar und sicher vor dem Cottbuser Maximilian Dörnbach und dem Erfurter Marc Jurczyk. Im Omnium der Schüler U15 ... mehr

Weitere Titel und Medaillen zur Bahn-DM in Büttgen

Keßler/John im Madison vorn Bruno Keßler (RSV ACL) und Vincent John (CPSV) heißen die neuen Meister im Madison der Junioren, die sich in einem spannenden Rennen mit 94 Zählern  vor Müller/Jocum (79 Punkte/ Brandenburg) durchsetzten. Vierter Sprinttitel für Bötticher Seinen vierten Meistertitel bei den Elite-Sprintern ... mehr

Nun auch Laura Nollau Gold im Punktefahren der weiblichen Jugend

Mädels, ihr seid einsame Spitze Es ist kaum zu glauben. Auch Laura Nollau vom RSV Chemnitz reiht sich in den Medaillenregen der Bahn-DM in Büttgen ein und gewinnt Gold im Punktefahren der weiblichen Jugend über 10 km. Um den Triumph voll zu machen, fährt Gianna Schmieder vom RSC Sachsenblitz Burgstädt noch auf den Bronzerang. Hier beide mit ihrem ... mehr

Bruno Keßler Meister im Punktefahren der Junioren

Überragender Auftritt unserer Punktefahrer Mit einem tollen Erfolg für den SRB endete das über 80 Runden führende Meisterschaftsrennen der Punktefahrer auf der Holzbahn in Büttgen. Unser Junior Bruno Keßler (RSV ACL) siegte überlegen mit 41 Punkten und verwies den Cottbuser Richard Leu (31 Zähler) auf den Ehrenplatz. Mit den Gewinn der Schlusswer... mehr

Die Erfolgsbilanz zur Bahn-DM setzt sich fort

Anastasia Kuniß holt ersten Titel Jetzt ist Anastasia am Ziel ihrer Wünsche. Nach zahllosen Top- Platzierungen in den vergangenen Wochen bei den Sichtungen und Sprinter-Cups in Frankfurt/Oder sicherte sie sich im 500 m-Zeitfahren  der weiblichen Jugend den ersten Meistertitel. Mit 37,432 s verbesserte sie ihren erst am 15. Mai in der Oderlandhalle ... mehr

Jugend-Vierer gewinnt Gold zur Bahn-DM

Großartiger Jugend-Vierer triumphiert in Büttgen Die gezielte Vorbereitung unseres Bahnvierers durch Trainer Roland Hempel zahlte sich aus. In der Besetzung Pepe Albrecht (RSV Venusberg), Marvin Bosniatzki und Jannick Nolte (beide SC DHfK Leipzig) sowie Hannes Rohrmann (DSC) gewannen sie in der Zeit von 3:15,00 min. die Goldmedaille im 3000 m Mannsch... mehr

Erste Erfolge unserer Sachsen bei der Bahn-DM

Auf der 250 m- Holzbahn im Sportforum Kaarst-Büttgen begannen am 13. Juni 2022 die 135. Deutschen  Bahn-Meisterschaften. Dabei gab es gleich einige tolle Ergebnisse. Nicolas Heinrich Doppelmeister Niicolas Heinrich vom ESV Zwickau gewann in Diensten des Teams rad net ROSE den Titel im 4000 m-Verfolgungsfahren der Elite vor Tobias Buck-Gramcko vom ... mehr

Chemnitzer Vincent John BL-Spitzenreiter

Am heutigen 12. Juni fand in Gippingen (Schweiz) für die Junioren ein Bundesligarennen statt. Hier konnte nach wechselvollen 111 km der Chemnitzer Vincent John vom Schwalbe-Team Sachsen einen tollen Erfolg verbuchen. Hinter dem nicht gewerteten Schweizer Cross-WM Jan Christen erreichte eine 6 Fahrer starke Spitzengruppe das Ziel. Es gewann Luca Martin(St... mehr